Der Winter bringt für Immobilien-Eigentümer eine ganze Reihe an Verpflichtungen und Risiken mit sich. Die Aufgaben reichen dabei von der ordentlichen Schneeräumung über die Streuung der Geh- und Fahrwege bis hin zur Absicherung vor Dachlawinen und der Entfernung des Splitts zu Saisonende.

Von kurzen Gehsteigabschnitten bis hin zu großen Parkflächen, Zufahrten und dem gesamten Firmengelände übernehmen wir im Rahmen der Hausbetreuung gerne Ihre Winterpflichten. Von 01. November bis 31. März kümmern wir uns verlässlich um die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Unser Wintereinsatzteam beobachtet an 7 Tagen in der Woche rund um die Uhr das Wetter und reagiert dynamisch auf jede Änderung der Witterungslage. So können wir optimale Betreuung sicherstellen. Die Schneeräumung und im Bedarfsfall das Streuen mit Salz oder Splitt erfolgt automatisch und je nach Bedarf. Mehrmals täglich kontrollieren wir, ob beispielsweise eine erneute Räumung nötig ist.

Wir sind von unserer Arbeit überzeugt. Deshalb übernehmen wir – mit Ihrer Beauftragung bzw. der Übergabe der Liegenschaft – die Verpflichtung zum Winterdienst und die volle Haftung für die gesetzeskonforme und ordnungsgemäße Räumung und Streuung der Objekte. Auf unsere Hausbetreuung können Sie sich verlassen.